Von Elfen, Clauricauns, Phukas und anderen Geistern

Astrid und MargitAb Donnerstag, 30. Juli 2015, !8 Uhr auf deinem Märchen.Radio:

Aus den irischen Elfenmärchen der Brüder Grimm erzählen Astrid Heiland und Margit Rohringer von Elfen, Clauricauns, Phukas und anderen Geistern, die helfen, belohnen, Schabernack treiben und einem das Fürchten beibringen.

Meister Pfriem mit Ilse Klammer

Ab Freitag, 24. Juli, 18 Uhr, im Märchen.Programm:

Kult Ron begrüßt im Studio einen gern gehörten Gast: Ilse Klammer von den Berliner “Märchenerzählern”. Sie erzählt: Meister Pfriem mit Ilse Klammer weiterlesen

Die Märchenschallplatte

HaenselLiteraAb Donnerstag, 16. Juli 2015, 18 Uhr:

Kult Ron bringt euch vier Märchen von Litera zu Gehör: Hänsel und Gretel, Hans im Glück, Von einem der auszog das Fürchten zu lernen und Rotkäppchen. Großartige Aufnahmen mit großartigen Schauspielern. Unten findet ihr die Besetzungen – Rotkäppchen fehlt leider …

Die Märchenschallplatte weiterlesen

Brüderchen und Schwesterchen | Märchen mit Katto

Ab Donnerstag, 9. Juli, 18 Uhr:

Der Psychoanalytiker Katto ist wieder bei Kult Ron zu Gast.

Brüderchen und Schwesterchen | Märchen mit Katto weiterlesen

Das Wasser des Lebens | Märchen mit Heike Grützmacher

Heike Grützmacher vom Verein “Erfahrungswissen älterer Menschen – Märchenerzählen für Jung und Alt” ist bei Kult Ron mit neuen Märchen zu Gast.

Das Wasser des Lebens | Märchen mit Heike Grützmacher weiterlesen

Thalbach-Trio am Kudamm in „Raub der Sabinerinnen“

Der Raub der Sabinerinnen
Foto (c) Frank Hönsch

 

Ab Dienstag, dem 30. Juni zeigt die Komödie am Kurfürstendamm noch einmal Katharina Thalbachs Inszenierung „Der Raub der Sabinerinnen“. Auf der Bühne stehen unter anderem auch Tochter Anna und Enkelin Nellie. „Es freut mich, dass Nellie jetzt auch bei ´Der Raub der Sabinerinnen´ dabei ist. Sie ist ein großes Talent“, lobt Theaterchef Martin Woelffer. „Bereits in ´Roter Hahn im Biberpelz´ hat sie alle überzeugt und mit ihrer warmherzigen Art die Herzen der Kollegen und Mitarbeiter im Sturm erobert“, erzählt er.

Thalbach-Trio am Kudamm in „Raub der Sabinerinnen“ weiterlesen

Karin Elias erzählt Märchen und aus der Geschichte

Wir bringen ab Donnerstag, 25. Juni, 18 Uhr:

Von der Einweihung durch die Großmutter und ihrem einzigen Zahn in die Märchen berichtet die Märchenerzählerin und Autorin Karin Elias. Eine Perle aus dem Archiv, die das Immerwährende der Märchen in den sich wandelnden Zeitläuften beschwört.

Karin Elias erzählt Märchen und aus der Geschichte weiterlesen

Vom Wunder des Menschseins

1925 – 2015: 90 Years Mikis TheodorakisMikis Theodorakis

Der beinahe 90-jährige griechische Komponist Mikis Theodorakis im FAZ-Interview:

“Wo sollen wir Hoffnung hernehmen? Man raubt sie uns ja jeden Tag. Ich bin täglich umgeben vom Chaos. Und doch … plötzlich, völlig unerwartet, fällt mir eine Melodie ein. Das ist ein Wunder. Jeder Mensch hat Harmonie in sich, er will sie, und er braucht sie. Wir könnten eine harmonische Welt herstellen, wir müssten sie nur wollen. Ich spreche hier nicht von politischen Manifesten, sondern von dem, was machbar ist, was Wirklichkeit sein kann. Wir dürfen dem Chaos einfach nicht erlauben, sich bei uns einzunisten.”

Vom Wunder des Menschseins weiterlesen

Der ganze „Faust“ – ungekürzt

YouTube Preview Image

Der ganze „Faust“ – ungekürzt – mit Urs Bihler in der Titelrolle.

In einem Monat, vom 24. bis 26. Juli, findet am Goetheanum die Voraufführung von „Faust 1“ statt. Regisseur Christian Peter verspricht eine Inszenierung, die anders ist als die bisherigen. Und das Video zeigt, dass wir gespannt sein dürfen. Nur die Mikrofone sind ein bisserl schwach :)

Die Erde ist Braut geworden

Johanniskraut Blüte
Die Johanniskraut Blüte

Liebe Märchenfreunde, in unserer Sendung zur Mittsommernacht erwarten euch ein paar besonders köstliche Happen – mit Fingerhut und Johanniskraut Blüten garniert. Daher findet der Programmwechsel ausnahmsweise erst am Freitag statt – die Sendung wird kurzfristig vorher aufgezeichnet. Also:

Das Märchen.Radio bringt ab Freitag, 19. Juni, 18 Uhr:

Zauber der Mittsommernacht

Astrid und Melli

mit Astrid Heiland von den Hof-Spielleut und ihrer Assistentin Melli. Kult Ron (unsichtbar gegenüber) vom Märchen.Radio führt durchs Programm und legt die Platten auf.

Die Erde ist Braut geworden weiterlesen

Wir Kinder vom Kleistpark auf Kult.Radio

Ab Donnerstag, 11. Juni, 19 Uhr: Kult Ron hat wieder “Wir Kinder vom Kleistpark” im Kult.Radio Studio. Die Mädchen Thirza, Yaara, Zeruya, der Junge Artjom und die Erwachsenen Elena Marx – Klavier, Gesang, Tanz, Musikpädagogik – und Jens Tröndle – Musikproduktion.

Wir Kinder vom Kleistpark auf Kult.Radio weiterlesen

Frau Holle im Sommer …

… und zu allen Jahreszeiten!

Anke Raatz im Kult.Radio-Studio

Anke Raatz hat Kult Ron besucht und einen Korb voll Holle mitgebracht. Zu hören im Märchen.Radio ab Donnerstag, 11. Juni 2015, 18 Uhr.

Wir erfahren alles über die Figur der Frau Holle, die sich aus unterschiedlichsten Mythen- und Märchenbausteinen zusammensetzt. Wusstet ihr, dass das Bettenausschütteln gar nicht unbedingt mit dem Winter zu tun hat? Und dass im Holunderstrauch der Name Holle steckt?

Frau Holle im Sommer … weiterlesen

Cinderella | mal wieder reloaded

YouTube Preview Image
In der eher biederen Neuverfilmung von “Cinderella” durch die Disney-Studios finden sich bemerkenswerte Aussagen.

Immer wieder verfilmen die Disney-Studios Märchenstoffe. Neben den Neuinterpretationen mit differenzierter Psychologie fällt dieser Film aus dem Rahmen: Cinderella wird nahezu ungebrochen urbildhaft dargestellt. Sie nimmt das Vermächtnis ihrer früh verstorbenen Mutter ernst, “mutig und freundlich” zu sein. Vor allem aber ist Cinderella freundlich (oder duldsam).

Cinderella | mal wieder reloaded weiterlesen

Winnetous Tod

YouTube Preview Image

Im Video: Pierre Brice erzählt, wie er Winnetou wurde.

„Winnetou“-Darsteller Pierre Brice ist tot

Pierre Brice ist am Samstag in einem französischen Krankenhaus gestorben. Der Schauspieler, der mit Karl Mays Winnetou die Rolle seines Lebens fand, wurde 86 Jahre alt. Brice starb an den Folgen einer Lungenentzündung. Mehr in der FAZ

Die Alte im Wald | Erich Schötta

Zauberer Erich und Richard Steel
Zauberer Erich Schötta und sein philosophischer Zauberassistent Richard Steel © privat R. Steel

Erich Schötta ist nicht nur ein großer Zauberer, dazu noch ein Heilmagier, der aus der Camphill Bewegung kommt und Auditorien mit behinderten und nicht behinderten Menschen gleichermaßen beglückt.

Erich Schoetta © RR
Erich Schoetta © Kult.Radio

Erich ist auch Künstler und ein wunderbarer Märchenerzähler. Er bringt uns das Grimmsche Märchen “Die Alte im Wald” zu Gehör. Anschließend lotet er es anhand seiner Bilder aus, die er fürs Radio bildhaft macht.

Die Alte im Wald | Erich Schötta weiterlesen