Google+

Cover1 da.Vinci

Willst du mehr wissen? Klicke hier ... und schaue unten!

ZEIGE DEINE WUNDE | Kunst und Spiritualität bei Joseph Beuys

YouTube Preview Image

Ein Film von Rüdiger Sünner. Mit Rhea Thönges-Stringaris, Sonja Mataré, Franz Joseph van der Grinten, Volker Harlan, Rainer Rappmann, Johannes Stüttgen und Wolfgang Zumdick. Sprecher: Hans-Peter Bögel.

Die Premiere ist am Montag 30. März 2015, 20 Uhr, Urania, 10787 Berlin, An der Urania 17.

Neben der DVD wird auch das gleichnamige »Buch zum Film« präsentiert, das im EUROPA VERLAG BERLIN erschienen ist.

Im Märzheft von Info3 ist darüber die Kritik eines beeindruckten Rezensenten nachzulesen. Zum Download des Artikels geht es hier Info3_2015_03_Sünner_Joseph-Beuys …

Weitere Vorführungen in der Urania:
Dienstag, 31. März und Mittwoch, 1. April, jeweils 17 Uhr

DVD bei www.absolutmedien.de
Mehr Infos unter www.ruedigersuenner.de

Mehr zum Thema: Licht Quanten Kosmos

Weiterlesen

Info3 Podcast präsentiert | Clown Dimitri

Clown Dimitri

© profile-productions.ch

Seit Ende Februar bis Ende Mai tourt die Famiglia DimiTRIgenerations durch die Schweiz. Aber auch Solo-Auftritte gibt es mit dem Schweizer Clown – und die Canti popolari del Ticino mit seinem Freund und ehemaligen Schüler Roberto Maggini. Hier findet ihr alle Termine

Ronald Richter hat Clown Dimitri, der in diesem Jahr 80 wird, für einen Info3-Podcast interviewt. Weiterlesen

Mikro frei für Goldene Träume

VorhangAuf101-Gold

“Vorhang Auf” Heft 100 ist im letzten Jahr erschienen. Es war ein doppeltes Jubiläum, da es zugleich im 25. Jahr von “Vorhang Auf” heraus kam. Passend heißt es “Ein Traum wird wahr”.

Mehr zum Thema: Rückblick 2014 | 25 Jahre Vorhang Auf
 

Jetzt gibt es bereits Heft 101 unter dem Titel “Gold”.

So freut sich Kult Ron wieder Eckehard Waldow im Hamburger Studio via skype begrüßen zu dürfen. Es assistieren ihm die Mädchen Mascha, Melina und Tessie.

Unten könnt ihr den Podcast anklicken, euch anhören und downloaden!

Weiterlesen

Info3 | WENN DICHTUNG WAHR WIRD

Houellebecq UnterwerfungWie Michel Houellebecqs Roman Unterwerfung Gegenwart und Zukunft verschmilzt.

Eine Rezension
Von Ronald Richter

Es ist, als holten die Visionen ihren düsteren Seher in der Wirklichkeit ein – und das geschieht nicht das erste Mal bei Michel Houellebecq. Am Erscheinungstag seines Romans findet ein Blutbad statt, das auch gegen ihn gerichtet ist, der zu allem Überfluss auf dem Titelblatt von Charlie Hebdo mit Sprechblasen als Visionär abgebildet wurde: „2015 verliere ich meine Zähne.“ – „2022 halte ich Ramadan“. Am Mittag dieses Tages hat er einen guten Freund verloren, eiskalt niedergemetzelt. … 

Mehr bei Info3

Das Leben verschönern | Hans-Joachim Frank im Interview

Hans Joachim FrankJack Londons WOLFSBLUT vom theater 89 auf dem Feld neben dem Flugplatz Fläming Air in Zellendorf in Brandenburg – ein Ereignis. Wir berichteten darüber hier: WOLFSBLUT in Brandenburg

Ronald Richter rief Hans-Joachim Frank an und erfuhr einiges über den Wald, den Wolf und den Mythos, worin auch der Mythos der Gefahr eingeschlossen ist. Es geht dem Theaterleiter und Regisseur von WOLFSBLUT darum, durch Erfahrung von Literatur und Mythos das Leben zu verschönern. “Der Mythos der Freiheit benötigt Entfernung”, sagt er und meint seine Inszenierung, bei der unsere Augen in die Ferne gerichtet sind.

Hört unten das Interview mit Hans-Joachim Frank.

Weiterlesen

WOLFSBLUT in Brandenburg

WOLFSBLUT theater 89
Wartet nur, bis die Sonne untergegangen ist!

Dann beginnt Jack Londons WOLFSBLUT vom theater 89 auf dem Feld neben dem Flugplatz Fläming Air in Zellendorf, Gemeinde Niedergörsdorf, im Land Brandenburg.

Hört unten den Podcastbericht von Ronald Richter.

Hier geht es zum Interview mit dem Regisseur und Theaterleiter Hans Joachim Frank: Das Leben verschönern | Hans-Joachim Frank im Interview

Die nächste und letzte Vorstellung in diesem Winter findet statt am 28. Februar 2015 um 17.30 Uhr, am Flugplatz Fläming Air, Am Flugplatz 2, 14913 Niedergörsdorf, OT Zellendorf.

Weiterlesen

Info3 Podcast | Die mit den Sternen tanzen

10. Beg.-Bild- Wener Dreher

Illustration: Wena Dreher

Eurythmie ist eine bewegliche und bewegende Angelegenheit und erscheint farbig auf der Bühne. Im Gegensatz dazu erweisen sich die Bücher zur Eurythmie in der Regel entweder als eher trockene und für Laien unverständliche Fachliteratur oder als reich bebilderte Fotobände.

Nun hat Heinrich Koebel, selbst praktizierender Eurythmist, einen Roman (!) vorgelegt, in dem passend zur Thematik auf literarischem Niveau in die hohe Kunst der Eurythmie und deren Vermittlung eingeführt wird. Und das mitten in der Altstadt von Rom: Es handelt sich um Kursteilnehmer, „die mit den Sternen tanzen“!

Dies schreibt Ramon Brüll über das im Mayer Info3 Verlag erschienene Buch von Heinrich Koebel: „Die mit den Sternen tanzen“.

Ronald Richter sprach für einen Info3-Podcast mit dem Autor und Eurythmielehrer via skype.

Weiterlesen

Das Demeter Journal zum Hören | Muttergebundene Kälberaufzucht

Mechthild Knösel

Mechthild Knösel, Mutter Kuh und Kälbchen

 

Das Demeter Journal mit Informationen rund ums biodynamische Leben. Unser Thema heute: Muttergebundene Kälberaufzucht. Wer mehr darüber erfahren möchte und welchen Standpunkt Demeter-Bäuerinnen dazu einnehmen, hört hier gleich mal rein.

Weiterlesen

Info3 Podcast | Sanfte Schmetterlings-Babymassage

Sanfte Schmetterlings-Babymassage
Auf Eva Reich, Tochter von Wilhelm Reich, geht die Sanfte Schmetterlings-Babymassage zurück. Diese therapeutische Methode zur Entwicklung und Heilung der Lebenskräfte im Menschen, also auch beim Erwachsenen, wird in Andreas Meyers Buch “Sanfte Schmetterlings Babymassage” erstmals umfassend und im Zusammenhang mit anthroposophischer Menschenkunde und der Lebenskräfteforschung dargestellt. Es ist 2015 bei Mayer Info3  erschienen.

Hier bestellen: sanfte-schmetterlings-babymassage

Ronald Richter führte mit dem Autor ein Interview für Info3-Podcast über die Entdeckung Wilhelm Reichs, die wir heute vor allem als Chi und Ki kennen.

Weiterlesen

Rückblick 2014 | Götz Werner zum Geburtstag

Götz W. Werner

Götz W. Werner Foto: Alex Striebritz

Am 5. Februar hat Götz Werner Geburtstag. Wir alle kennen seinen Drogeriemarkt. Doch berühmt, zum vielgebuchten Talkshowgast, zum Vortragsredner, Kolumnenschreiber und Interviewpartner ist Götz Werner durch sein Engagement fürs bedingungslose Grundeinkommen geworden. Ab diesem Zeitpunkt ist er „Pop“, wie die taz 2006 schrieb. „Wenn er spricht, ist die
Halle voll – in Hamburg, Stuttgart oder Berlin.“ Wir wünschen alles Gute zum Geburtstag!

Lest hier den Artikel von Ronald Richter aus dem vergangenen Jahr für Info3 zum 70. Geburtstag: Goetz Werner

Weiterlesen

Licht Quanten Kosmos

Arthur Zajonc auf YouTube

Willkommen Licht! haben wir zur Ankunft dieses Tages im letzten Jahr geschrieben – und ein Märchen dazu gebracht.

Ab heute werden die Tage wieder deutlich länger. Zur gebührenden Feier bringen wir diesmal ein Interview mit Prof. Arthur Zajonc vom Amherst College/ Massachusetts, das als Bonusmaterial zum Film “Das kreative Universum” von Rüdiger Sünner auf YouTube veröffentlicht wurde.

Mehr zum Film www.daskreativeuniversum.de

Weiterlesen

Info3 Podcast | Claus Eurich

Prof. Dr. Claus Eurich

Prof. Dr. Claus Eurich, Kommunikationswissenschaftler an der Uni Dortmund und Buch-Autor, denkt Evolution und Kommunikation zusammen. Das Mit-Teilen sei gestört. Wir müssen die spätpubertäre Phase unserer Gattung ablegen und unsere Gesamtverantwortung für das Leben an sich verstehen lernen.

In unserer Reihe Rückblick 2014 und Ausblick bringen wir ein Interview mit Claus Eurich, geführt von Ronald Richter, fürs Februarheft 2015 von Info3. und für Info3-Podcast.

Zum Hören des Info3-Podcast klickt in den Player-Button unten!

Weiterlesen

Info3 meldet | NEU: VERLAGSWEBSITE UND SHOP

Kult.Radio gratuliert zum neuen Auftritt, wünscht gesteigerten Absatz und empfiehlt den Hörern und Nutzern: Schau doch mal bei Info3 vorbei – und lass einstweilen Amazon links liegen!

Weiter schreibt Info3: Weiterlesen

Rückblick 2014 | Erste Slow Living Conference

Slow Living Conference 2014

Foto: Frederik Ferschke / Slow Living Conference

„Unsere Lichtgeschwindigkeitsgesellschaft der permanenten Erreichbarkeit führt ebenso an die Grenzen wie ein entfesselter Konsum“, erklärt Kati Drescher, Mitinitiatorin der ersten Slow Living Conference in Berlin.

Ihr zur Seite stand der Konsumsoziologe und Marketingberater Ragnar Willer, mit dem sie die Idee entwickelt hatte und an einem sonnigen Arbeitstag in Berlin als inklusive Suchbewegung die kreative Auszeit erfahrbar machte.

Diese erste Konferenz war ein voller Erfolg und mit ihren unterschiedlichen Gästen höchst inspirierend. Am 15. September 2015 findet die zweite Konferenz in Berlin statt.

Lest hier den Report von Ronald Richter fürs Novemberheft von Info3 Weiterlesen

Rückblick 2014 | WHAT MOVES YOU

WMY 2014

Foto: Charlotte Fischer

Anfang August in Berlin: schwüle Abendstimmung, über der Spree ein Feuerwerk, das wie bestellt schien zur Feier des eben erlebten Eurythmie-Traums, der die Reise 79 junger Menschen zu sich selbst abbildete: WHAT MOVES YOU in der zweiten Auflage im Jahr 2014.

Hier kann man sich die Rezension herunterladen, die Ronald Richter für Info3 geschrieben hat: WMY2014

Weiterlesen